Dienstag, 26. November 2013

Meine Wimpernlifting Erfahrungen auf der Cosmetica

In meinem Bericht über meinen Besuch der Cosmetica in Berlin habe ich hier ja schon darüber berichtet, was ich dort alles sehen konnte und auch viele Bilder von der Messe gezeigt. Ein absolutes Highlight war für mich neben den vielen tollen Nagellack- und Kosmetik-Ständen der Messestand der Augenmanufaktur, auf dem die noch relativ neue Technik des Wimpernliftings vorgestellt wurde. Alleine schon die Optik des Messe-Standes und die Kleidung der dort arbeitenden Wimpernstylistinnen war zuckersüß – ganz nostalgisch mit hellblau-weißen Streifen und Pünktchen und Schleifen und Petticoats. 

Am Messestand konnte man sich dann über die Technik des Wimpernliftings informieren und bei den Live-Demonstrationen zuschauen, wenn Besucher der Cosmetica dort direkt vor Ort ein Wimpernlifting durchführen ließen.

Augen Manufaktur Wimpernlifting
Augen Manufaktur mit Wimpernlifting auf der Cosmetica in Berlin

Ich fand das total interessant. Inzwischen habe ich ja selber schon einige Erfahrungen mit Wimpernverlängerung und Wimpernserum sammeln können. Und über das Wimpernlifting hatte ich zwar auch schon etwas gehört, aber mir war bisher nicht ganz klar gewesen, was genau eigentlich der Unterschied zwischen einer Wimpernwelle und einem Wimpernlifting sein sollte.

Am Stand erfuhr ich dann, dass das Wimpernlifting zwar auf der Methode der Wimpernwelle aufbaue, dass es beim Wimpernlifting aber grundlegende Verbesserungen gebe. Wie bei einer Wimpernwelle werden nacheinander zwei Substanzen auf die Wimpernhaare aufgebracht. Die erste Substanz zum Aufbrechen der Struktur, die zweite zum Festigen. Die verwendeten Substanzen für das Wimpernlifting sollen aber stärker sein und deshalb eine intensivere Wirkung haben.

Der Hauptunterschied zwischen Wimpernwelle und Wimpernlifting liegt aber darin, dass die Wimpern bei der Wimpernwelle auf kleine Schaumstoffröllchen gedreht werden – ähnlich wie winzig kleine Lockenwickler. Dadurch entsteht bei der Wimpernwelle zwar ein Schwung. Durch die starke Rundung geht allerdings optisch ein großer Teil der Wimpernlänge verloren. Beim Wimpernlifting dagegen werden die einzelnen Wimpern statt durch kleine Schaumstoffröllchen über ein Silikonpad in Form gebracht. Die Wimpern werden dort für die Dauer der Behandlung nach oben ausgerichtet und bekommen über das Silikonpad nur einen kleinen Schwung im unteren Bereich direkt über dem Lidrand. Von da an werden die Wimpern dann ganz gerade nach oben geführt.

Damit die Wimpern für die Dauer der Behandlung halten, werden sie solange mit einem starken aber wasserlöslichen Kleber aufgeklebt. Der Schwung wird so also direkt nach oben ausgerichtet, was die Augen offener und die Wimpern optisch deutlich länger wirken lässt. Außerdem sehen die Wimpern dichter aus, da beim Aufkleben auf das Silikonpad nicht nur die langen Wimpern mitgenommen werden, sondern auch die kurzen Wimpern dieselbe Ausrichtung nach oben erhalten.

Die Vorbereitung (z.B. Abschminken der Wimpern) und das in Form bringen und Ankleben der Wimpern auf das Silikonpad dauert nur wenige Minuten. Die dann anschließenden beiden Behandlungsphasen mit den Flüssigkeiten des Wimpernliftings benötigen nochmal jeweils 11 bis 15 Minuten. Anschließend können die Wimpern – anders als bei der Wimpernwelle – auch gleich gefärbt werden. Für das ganze Programm kann man also zwischen ca 30 und 45 Minuten Zeit einplanen.

Der Normalpreis für eine Wimpernlifting-Behandlung bei einer Kosmetikerin beträgt ca 60 Euro. Während der Messe konnte man die Behandlung aber für einen Sonderpreis von 20 Euro durchführen lassen. Und da ich ja sehr gern Neues ausprobiere, habe ich das Wimpernlifting auf der Messe dann gleich mal an mir selber testen lassen.

Dabei war ich sehr überrascht, dass die Wimpernstylistin schon bei der Vorbereitung meiner Wimpern sofort feststellte, dass ich ein Wimpernwachstums-Serum benutze (meinen Zwischenbericht dazu hatte ich auf dem Blog ja schon hier eingestellt). Sie meinte, das würde man der Struktur meiner Wimpern deutlich anmerken. Und auch die Länge meiner äußeren Wimpern sei ein Ergebnis der Anwendung des Wimpernserums. Außerdem sprach sie sich sehr positiv über das von mir verwendete Wimpernserum m2 Beauté Lashes aus, das sie in ihren Wimpernsalons in Hamburg (Adam & Eve) ebenfalls anbieten würden. Allerdings meinte sie auch, dass sie schon die Erfahrungen gemacht hätte, dass Wimpern, die mit einem Wimpernserum behandelt werden, nicht ganz so schnell auf die Wimpernlifting-Substanzen ansprechen. Deshalb sollte man dann lieber die maximale Behandlungszeit von jeweils 15 Minuten wählen.

Nach meiner ca 45minütigen Behandlung incl. Wimpern färben durfte ich dann das Ergebnis begutachten. Und war absolut positiv überrascht. Meine Wimpern haben jetzt einen supertollen Schwung , wirken länger und dichter und sehen auch ohne Mascara so aus, als ob ich sie schon getuscht hätte. Das führt inzwischen dazu, dass ich jetzt häufiger auf das Wimperntuschen verzichte, weil die Wimpern mit Mascara nicht deutlich anders aussehen als ohne.

Am Stand wurden übrigens auch Vorher-Nachher-Bilder von meinen Wimpern gemacht, die mir eigentlich per Mail zugeschickt werden sollten. Wenn das der Fall ist, würde ich sie Euch hier auf dem Blog gern noch zeigen. Aber im Pressebereich von Adam und Eve in Hamburg habe ich auch Vorher-Nachher-Fotos entdeckt, die auf mich nicht geschönt wirken, sondern den möglichen Effekt ganz gut zeigen.

Vorher-Nachher-Bilder Wimpernlifting
Bildquelle: Adam & Eve Beautylounge

Die Wirkung der Behandlung mit dem Wimpernlifting soll normalerweise ca 6-8 Wochen anhalten. Und wenn das bei mir der Fall ist, würde ich wirklich überlegen, ob ich die Behandlung hier in Hamburg auch zum Normalpreis nochmal wiederholen lasse.

Es würde mich freuen, wenn mein Erfahrungsbericht zum Wimpernlifting für Euch interessant war, und wenn Ihr Euch dafür interessiert, kann ich später auch noch mal berichten, wie lange die Wirkung des Wimpernliftings bei mir angehalten hat.

Falls Ihr meinen schon etwas älteren Wimpernserum Erfahrungsbericht lesen wollt, könnt Ihr gern hier schauen: 


Noch mehr ausführliche Informationen und Tipps zum Thema Wimpernlifting und Wimpernserum findet Ihr sonst auch noch hier:

combeauty Wissen - Wimpernlifting

combeauty Wissen - Wimpernserum

Freitag, 15. November 2013

NEU: Limitiertes GHD Eclipse White Glätteisen - ab Mitte November im Handel

Erst im Frühjahr 2013 hatte ghd das ghd eclipse® Glätteisen als ihre Innovation des Jahres präsentiert. Die patentierte Tri-ZoneTM Technologie soll noch mal einen riesigen Schritt zur Verbesserung der bisherigen Glätteisen-Technologie gebracht haben. Und nun bring ghd passend zur Winterzeit die weltweit erste und streng limitierte ghd eclipse Edition in glänzendem Weiß in den Handel - das ghd eclipse white Glätteisen, das ab Mitte November in ausgewählten Friseur-Salons, Premium-Retail-Stellen und auf der ghd Website verkauft wird.



Laut Aussagen des Hersteller soll mit dem ghd eclipse Glätteisen ein schnelleres Styling mit weniger Wärme möglich sein und selbst widerspenstigstes Haar in nur einem Stylingzug gezähmt werden. Das Glätteisen soll die Schuppenschicht der Haares noch besser glätten und so für ganz außergewöhnlichen Glanz sorgen.

Zusätzlich verfügt der ghd white eclipse® Haarglätter über ultra-präzise Platten, die so perfekt flach sind, dass sie für ein schnelleres Styling selbst durch das dickste, frizzigste Haar gleiten. Eine High-Tech Isolierung aus Aerogel soll außerdem dafür sorgen, dass das Außengehäuse wesentlich kühler bleibt.



Was sagt der Hersteller noch über das GHD eclipse Glätteisen:

Eine neue Generation von Stylingtechnologie: Die bahnbrechende, patentierte Tri-ZoneTM Technologie nutzt sechs schnell denkende Sensoren (drei auf jeder Platte), um sicherzustellen, dass während des Stylings keine Wärme verloren geht und die konstante Wärme bei jedem Stylingzug gehalten wird.

Präzise Temperaturkontrolle: Eine perfekte Wärme von 185°C wird während des ganzen Stylings gehalten. Das ist die optimale Temperatur für Thermostyling und erzielt lang-anhaltende, perfekte Ergebnisse ohne das Haar unnötig zu beanspruchen.

Eine komplette Transformation selbst widerspenstigster Haartypen: Ein herausragendes Finish, selbst bei schwer zu bändigendem, dickem, lockigem und sogar eigenwilligstem Afro-Haar.

Schnelleres Styling: Stylt für herausragende und schnelle Ergebnisse bei allen Haartypen größere Haarsektionen auf einmal.

Styling in einem Streich: Hervorragende Ergebnisse mit dem ersten Stylingzug. 

Dünne, hochpräzise Platten: Für ultimative Wärmeabgabe, Effizienz und reibungsloses Styling. 

Kühleres Außengehäuse: Die Aerogel-Isolierung sorgt für die bis dato coolste Handhabung, auch nach 45 Minuten im Einsatz.

Schnelle Aufwärmzeit: In unter 20 Sekunden bereit, um selbst widerspenstigstes Haar zu bändigen. 

Ergonomisches Design: Verbesserte Handhabung für einfacheres Styling. 

Schlafmodus: Der Styler schaltet sich nach 30 Minuten ohne Verwendung aus. 

Universalspannung: Stellt sich automatisch auf die jeweilige Landes-spannung ein und ermöglicht zuverlässig perfekte Stylingergebnisse überall auf der Welt. 

Hitzebeständige Styler-Schutzkappe 

Professionelles 2,7 m langes Kabel

• Unverbindliche Preisempfehlung: 245 Euro 

Meine Meinung: Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich die Einführung der ghd eclipse Technologie in diesem Frühjahr gar nicht so richtig mitbekommen habe. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich schon seit Jahren so zufrieden mit meinem ghd classic Glätteisen bin und mich andere Glätteisen deshalb kaum interessierten. Dazu hatte ich übrigens auch mal hier in diesem Portal einen Testbericht eingestellt: GHD Glätteisen Erfahrungen und Kauftipps.

Erst im Zusammenhang mit der Einführung der weißen, limitierten ghd eclipse white Edition habe ich mich nun mal etwas näher mit der so hochgelobten eclipse Technologie beschäftigt. Und obwohl viele der genannten Pluspunkte wie das schnelle Aufheizen, die automatische Temperatur-Anpassung, der Glanz usw für mich auch schon die Pluspunkte bei meinem alten ghd Glätteisen sind, soll man beim ghd eclipse wohl trotzdem noch einen positiven Unterschied bemerken. Zumindestens wenn man den Berichten glaubt, die ich dazu gelesen habe. 

Trotzdem reicht mir das nicht aus, um mich von meinem noch perfekt funktionierenden, alten ghd Classic Styler zu trennen, von dem ich immer noch ganz begeistert bin.

Das ist aus Sicht des Herstellers vielleicht die negative Kehrseite, wenn man ein so langlebiges und qualitativ hochwertiges Produkt herstellt, das man über viele Jahre verwenden kann. Aber selbst wenn ich mir heute ein ganz neues Glätteisen kaufen müßte, würde ich ganz schön lange überlegen, ob mir die neue Technologie wirklich 245 Euro wert ist.

Neugierig wäre ich ja schon, das ghd eclipse Glätteisen persönlich mal zu testen, ob es wirklich so viel besser ist als der "alte" ghd Haarglätter. Aber da man das "alte" ghd Glätteisen Modell "Gold Classic Styler" z.B. bei Amazon fast 100 Euro günstiger bestellen kann, würde ich mich sehr wundern, ob der Unterschied zwischen diesen beiden Glätteisen tatsächlich so einen hohen Preisunterschied ausmacht.

Anders wäre es vielleicht bei einem Weihnachtsgeschenk. Da wäre dieses neue, limitierte ghd eclipse Glätteisen in Weiß natürlich schon etwas ganz Besonderes.

Zum Abschluß dieses Blogposts möchte ich aber auch noch auf einen anderen mir sehr wichtigen Punkt hinweisen: Denn  mal abgesehen von der Qualität des verwendeten Glätteisens finde ich es beim Haareglätten ganz wichtig, dass man einiges beachtet, damit die Haare nicht zu sehr strapaziert werden.

Dazu hatte ich hier mal meine persönlichen Tipps zum Haare glätten mit einem Glätteisen zusammengestellt:


Falls Ihr auch ein Glätteisen verwendet: Welches Glätteisen mögt Ihr am liebsten? Und worauf achten Ihr beim Glätten der Haare besonders?

Sonntag, 27. Oktober 2013

Tausendmal gekämmt - Tausendmal ist nichts passiert ....

Mein Hund teilt meinen Schuhtick. Nur dass ich sie lieber anziehe, während er sie zum Fressen gern hat. Darauf kann ich mich einstellen. Deshalb bin ich - seitdem unser inzwischen 9 Monate alte Große Schweizer Sennenhund bei uns eingezogen ist -  mit meinen Schuhen ganz ordentlich geworden und räume sie immer sofort nach dem Ausziehen in meinen Schuhschrank. Zu groß wäre sonst die Gefahr, dass Junghund Schuhen und Stiefeln einen ungewollten "Vintage-Look" verleiht. So gut hat Hund mich schon erzogen!

Aber dass derselbe Hund auch einen Sinn für noch ganz andere schöne Dinge des Lebens hat, darauf war ich noch nicht eingestellt. Mit meiner geliebten Greatlengths Holzhaarbürste speziell für Haarverlängerungen habe ich mir bestimmt schon tausendmal meine Haare gekämmt. Tausendmal habe ich sie danach in das dafür vorgesehen Körbchen im Badezimmer zurückgeräumt. Und tausendmal ist dann nichts weiter passiert. Bis zum letzten Mal.

Da hat Hund sich in meiner Abwesenheit wohl gelangweilt, und sich in Ermangelung von frei herumliegenden Schuhen, Knochen oder anderen Leckereien an das Körbchen mit der Holzbürste erinnert. Ich habe nicht gesehen, was dann passiert ist. Aber das Ergebnis der ausgiebig bearbeiteten und komplett zerkauten Bürste könnt Ihr auf dem Foto unten rechts anschauen.

Great Lengths Haarbürste vom Hund zerkaut
Oben links seht Ihr noch das Foto, das ich von der damals schon alten großen Greatlengths Haarbürste im Vergleich zu meiner neueren kleinen Bürste von Greatlengths gemacht hatte. (Den Testbericht dazu findet Ihr hier: Erfahrungen Great Lengths Haarbürste). Schon da hatte die inzwischen ca 7 Jahre alte Holzhaarbürste heftige Gebrauchsspuren. Aber nun ist der ganz Stil zerkaut und die Bürste wirklich nicht mehr zu gebrauchen. Ich bin deshalb sehr froh, dass ich mit der vor kurzem gekauften ebelin Tiefenrein-Bürste schon eine gute Alternative zur teuren Greatlengths Bürste habe. Und meine kleine Greatlengths Bürste für unterwegs habe ich natürlich auch noch.

Meinen Testbericht zur ebelin Tiefenreinbürste könnt Ihr hier nachlesen:

Testbericht ebelin Tiefenrein-Bürste und Vergleich zur GreatLengths Haarbürste

Die Bilder meines genießerisch auf der Bürste kauenden Hundes sind übrigens erst im Nachhinein entstanden. Hund hat nämlich neugierig zugeschaut, als ich die komplett zerkaute Bürste fotografiert habe. Und er schien nicht im geringsten ein schlechtes Gewissen zu haben, sondern hat geduldig gewartet bis ich mit dem Fotografieren fertig war. Und dann hat er sich "seine" Bürste wieder ins Körbchen geholt.

Erzieherisch richtiger wäre natürlich gewesen, ihn sofort auszuschimpfen und energisch die Bürste wegzunehmen. Aber da die Bürste ja sowieso schon hinüber war konnte ich einach nicht widerstehen und musste noch schnell ein paar Fotos machen. Anschließend habe ich ihm natürlich die Bürste gleich weggenommen und noch ein wenig geschimpft.

Habt Ihr auch schon mal Erfahrungen damit gemacht, dass Haustiere ein geliebtes Beauty-Teil zerstört haben? Und wie habt Ihr da reagiert?

Dienstag, 15. Oktober 2013

Fashion Hero Limited Edition von Maybelline Jade

Schon während der ersten Folge von Fashion Hero, die am letzten Mittwoch auf Pro 7 ausgestrahlt wurde, wurde mir relativ schnell klar, dass es sich bei Fashion Hero vor allem um ein kommerzielles Projekt handelt. Nach meinem persönlichen Eindruck wurden die teilweise ganz tollen Kreationen der Designer nur wenig gewürdigt. Stattdessen ging es mehr um Massentauglichkeit von Mode im Versandhaus-Stil, die gleich am Tag nach der Sendung in Online-Shops und Ladengeschäften angeboten wurde. 

Da überrascht es natürlich nicht, dass die kommerzielle Ausschlachtung von Fashion Hero nicht bei dem Thema Mode Halt macht. Gestern entdeckte ich in der budni-Filiale in Hamburg diesen Aufsteller, in dem eine Limited Edition "Business Look" von Maybelline Jade angeboten wird. Die Limited Edition ist dem Thema "Signature Style" des Fashion Hero Designer Marcel Ostertag gewidmet.

Fashion Hero: Maybelline Jade  Limited Edition Business Look "Signature Style" Marcel Ostertag

Maybelline Jade ist offizieller Fashion Hero Partner und hat in dieser Limited zwei Produkte zu einem einem Sonderpreis zusammengestellt. Das eine Produkt ist die von mir so geliebte Maybelline Jade Rocket Volume Mascara, die ich Euch in dem Post zu meiner Mascara-Sammlung schon vorgestellt hatte. Das andere Produkt ist der Maybelline Jade Color Show Nagellack Nr. 913 in zur Mode von Marcel Ostertag passendem, leuchtenden Blau. Beides zusammen kostet in einer speziellen Fashion Hero Umverpackung nur 9,95 Euro. Das ist der Preis, den man normalerweise schon für die Mascara alleine bezahlt. Den Nagellack gibt es als Gratis-Zugabe ontop.

Deshalb kann ich - egal wie man zum Thema Fashion Hero steht - eine Kaufempfehlung für dieses Set aussprechen. Zumindestens für diejenigen, die die Volume Express Mascara mögen und auch ganz gerne mal neue Nagellacke ausprobieren. Ich selber habe mich dagegen sehr geärgert, dass ich erst vor wenigen Tagen die Rocket Volum' Mascara zum regulären Preis nachgekauft habe, als es dieses Angebot noch nicht gab.

Meinen ausführlichen Bericht zur ersten Folge von Fashion Hero könnt Ihr übrigens auf meinem infarbe-Blog hier nachlesen: Meine Meinung zu Fashion Hero: Viel Fashion - Wenig Hero

Aber obwohl die erste Fashion-Hero-Sendung meine Erwartungen nicht erfüllen konnte, werde ich mir morgen die zweite Fashion-Hero-Folge trotzdem ansehen. Und hoffe sehr, dass man dann der Kreativität der Designer mehr Raum geben wird.

Wie gefällt Euch das limitierte Fashion-Hero-Set von Maybelline Jade? Und was haltet Ihr von der Fashion Hero Show im Fernsehen?

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Meine ebelin Ultralight Massage Haarbürste aus dem Goodie Bag vom dm Marken Camp Beauty

Vor knapp 2 Wochen war ich auf dem dm-Marken Camp Beauty in Düsseldorf, über das ich hier schon ausführlich berichtet hatte. Dort habe ich auch eine tolles Goodie-Bag erhalten, in dem unter anderem auch die ebelin Ultralight Massage Haarbürste enthalten war, die ich Euch heute vorstellen möchte.

Laut Hersteller soll die ebelin Professional Ultralight die Haare in Form bringen und durch spezielle abgerundete Wellness-Borsten für eine wohltuende Kopfmassage sorgen und so die Durchblutung der Kopfhaut anregen. Die Kunststoffborsten wurden nach Aussagen des Herstellers bei der Herstellung mit Turmalinpuder angereichtert, was bei mechanischer Reizung oder Temperaturschwankungen zu einer Ionisierung führt.  Dadurch sollen die Haare besonders leicht frisiert werden können.

Mehr zum Thema Ionisierung gibt es sonst auch noch hier: Ionen-Technologie für Fön, Bürste und mehr.

ebelin Ultralight Massage Haarbürste
ebelin Ultralight Massage Haarbürste

Mein Testbericht: 

Leider kann ich die Werbeversprechen der ebelin Ultralight Massage Haarbürste nicht komplett testen, da ich aufgrund meiner Haarverlängerung mit solchen Borsten nicht bis an die Kopfhaut und über die Verbindungsstellen (Bondings) meiner Extensions bürsten kann. Das ist auch der Grund, warum ich nicht viel zum Massage-Effekt der Bürste sagen kann.

Aber mir fällt wie auch schon bei der ebelin Professional Tiefenrein Haarbürste wieder auf, wie leicht und trotzdem stabil die Bürste ist. Mir gefällt an der Ultralight Massage-Bürste auch, dass die Kunststoff-Borsten keine aufgesteckten Massage-"Knubbel" haben sondern komplett in einem Stück gefertigt sind. Damit stelle ich mir eine Massage der Kopfhaut schon sehr angenehm vor.

Ich habe diese Haarbürste aber bisher vor allem verwendet, um meine langen Haare, die im Bereich der Längen oft verkletten, zu entwirren. Das hat sowohl im trockenen Zustand wie auch im nassen Zustand sehr gut funktioniert. Im nassen Zustand sollte man aber immer darauf achten, dass man nicht zu sehr an den Haaren reißt.

Die flexiblen Borsten der ebelin Massagebürste bieten den verkletteten Haaren einen stärkeren Wiederstand als die normalen weicheren Borsten der für Haarverlängerungen geeigneten Haarbürsten, die ich sonst zum Kämmen der ganzen Haare verwende. Ob das Entwirren der Haare damit genauso gut funktioniert, wie mit dem gehypten Tangle Teezer kann ich allerdings nicht sagen, da ich mir noch keinen Tangle Teezer gekauft habe.

Mein Fazit: 

Auch wenn ich den Massage-Effekt nicht selber testen konnte, scheint mir die ebelin Haarbürste mit ihren speziellen Borsten dafür gut geeignet zu sein. Außerdem ist sie superleicht und liegt gut in der Hand. Und qualitativ finde ich sie sehr gut verarbeitet.

Für jemanden, der wie ich eine Haarverlängerung hat, wäre meine erste Wahl aus dem neuen ebelin Haarbürsten Sortiment aber immer noch die Professional Tiefenreinbürste, die ich ganz toll finde, und von der ich hier schon meinen ausführlichen Testbericht eingestellt hatte:

Mein Testbericht zur ebelin Professional Tiefenrein Haarbürste

Und hier findet Ihr eine Übersicht zum gesamten neuen ebelin Haarbürsten Sortiment:

Das neue ebelin Haarbürsten-Sortiment im Herbst 2013

Habt Ihr schon Erfahrungen mit dieser oder anderen ebelin Haarbürsten oder dem Tangle Teezer?

Mittwoch, 11. September 2013

Mein Vergleich zum original Moroccanoil Light und dem Balea After Sun Haaröl

Wie in einem meiner letzten Posts zum Balea After Sun Haaröl versprochen, wollte ich hier auf dem Blog noch von meinem Erfahrungen damit im Vergleich zum original Moroccanoil Haaröl berichten.

Das Balea After Sun Haaröl hatte ich ja in meinem Urlaub getestet und hier schon ein Preview und hier ein Review dazu eingestellt. Ingesamt war ich sehr positiv überrascht von diesem Haaröl und finde das Preis-Leistungs-Verhältnis bei einem Preis von nur ca 2,45 Euro für 75 ml Inhalt sehr gut.

Das Morocccanoil Haaröl ist mit einem Preis von ca 40 Euro für 100 ml deutlich teurer als das Balea After Sun Haaröl. Wenn man nicht so viel dafür ausgeben möchte, kann man auch erstmal eine kleinere Packungsgröße mit einem Inhalt von 25 ml kaufen. Dann kostet das Moroccanoil Haaröl nur noch ca 13,50 Euro. Ich besitze von dem Moroccanoil Haaröl allerdings nur eine Gratisprobe mit einem Inhalt von 10 ml, die ich auf der Hair & Beauty Messe in Frankfurt bekommen hatte. Es handelt sich dabei um das Morocccanoil Light speziell für feines oder hell-coloriertes Haar.

Balea After Sun Haaröl und Morocconoil Light
Balea After Sun Haaröl und Moroccanoil Light im Vergleich - Größenverhältnisse entsprechen nicht der Realität

Nach Aussagen des Herstellers soll das Morrocanoil Haaröl stumpfem, kraftlosem Haar Glanz und Struktur geben, jedes Haar formbar und frisierfähig machen und die Trockenzeit der Haare umd 40 % reduzieren. Das Balea After Sun Haaröl ist nach Aussage des Herstellers mit seine ultraleichten, nicht fettenden Pflegeformel für die tägliche Pflege und speziell für sonnenstrapaziertes Haar geeignet.

Sowohl das Moroccanoil Haaröl wie auch das Haaröl von Balea enthalten Silikonöle und einige andere nicht uneingeschränkt empfehlenswerte Inhaltsstoffe. Die ausführliche Codecheck Analyse der Inhaltsstoffe beider Produkte könnt Ihr hier nachlesen:

Codecheck Analyse Balea After Sun Haaröl

Codecheck Analyse Moroccanoil Light Haaröl

Ich habe beide Produkte bisher nur in fast trockenem Haar verwendet, deshalb kann ich nichts dazu sagen, ob sich die Trockenzeit der Haare dadurch wirklich so verkürzt wie von Moroccanoil versprochen. Aber bei beiden Produkten empfinde ich eine gute und schnelle Aufnahme des Haaröls durch meine Haare. Und meine doch recht trockenen Spitzen (trage ja eine Haarverlängerung von Greatlengths, den Erfahrungsbericht dazu findet Ihr hier: Erfahrungsbericht Haarverlängerung) fühlen sich nach dem Auftragen tatsächlich schön geschmeidig an und wirken nicht mehr ganz so stumpf. Das Balea Haaröl duftet leicht nach Kokos, während das Moroccanoil etwas würziger eben nach Morocconoil riecht. Aber sonst nehme ich beim Auftragen der beiden Haaröle auf die Haare kaum einen Unterschied war.

Um eventuelle Unterschiede doch bemerken zu können, habe ich dann von beiden Produkten jeweils einen Tropfen auf die Haut meines Handrückens gegeben. Auf den ersten Blick sehen beide Haaröle dort nach dem Auftragen auch fast gleich aus und fühlen sich sehr ähnlich an. Einen minimalen Unterschied kann ich dann aber beim Verteilen auf der Haut doch feststellen. Das teurere Moroccanoil läßt sich leichter verteilen, fühlt sich etwas feiner an und zieht auch etwas besser ein. Deshalb könnte ich schon vermuten, dass es einen qualitativen Unterschied zwischen beiden Produkten gibt. Eventuell könnte der gefühlte Unterschied aber auch damit zu tun habe, dass ich die Light-Variante von dem Moroccanoil getestet habe. Den Unterschied beim Einmassieren in die Haare nehme ich auf jeden Fall wirklich nur sehr gering war. Und ob der eventuelle Qualitätsunterschied diese hohe Preisdifferenz rechtfertigt, muss jeder selber für sich entscheiden.

Über eines sollte man sich bei der Verwendung beider Produkte jedoch klar sein: Silikone pflegen die Haare nicht wirklich. Sie legen nur einen Film um die Haare, der die Haare geschmeidiger macht und gesünder und glänzender aussehen läßt. Dieser Film kann aber auch verhindern, dass andere Pflegestoffe zum Haar durchdringen. Deshalb würde ich solche Produkte mit Silikonen niemals in die gesamte Haarlänge geben sondern nur die Haarspitzen damit behandeln.

Mehr zum Thema Silikone, z.B. welche Arten von Silkonen es gibt und worauf man dabei achten sollte, findet Ihr auch in diesem Artikel:

Shampoos mit oder ohne Silikone

Und hier findet Ihr eine Liste mit silikonfreien Shampoos

Liste silikonfreie Shampoos

Was nutzt Ihr zur Pflege Eurer trockenen Haarspitzen? Und habt Ihr schon Erfahrungen mit Haarölen gemacht?

Montag, 2. September 2013

Eine CC Creme nun auch für die Haare - die Caviar CC Cream von Alterna

Im Bereich der Hautpflege gibt es sie ja schon seit einigen Monaten: Die CC Creams, die als Weiterentwicklung der BB Cremes nicht nur eine ähnlich gute Pflege und Lichtschutz bieten sollen, sondern zusätzlich noch eine noch stärkere Deckkraft versprechen. CC steht dabei für Color Control oder Color Correcting Creme. Und nun hat dieser Marketing-Trend der Doppelbuchstaben auch den Bereich der Haarpflege erreicht. Alterna kommt ab Ende September 2013 mit der ersten CC Cream für die Haare auf den Markt.


Die Buchstaben "CC" in der Bezeichnung Caviar CC Cream stehen hier für "Complete Correction". Bei der Caviar CC Cream von Alterna handelt sich um eine Leave-In Haarpflege und Styling-Produkt, das mit einem Schritt einen 10fachen Nutzen bieten soll.

In nur einem Schritt kann die Caviar CC Cream nach Aussage des Herstellers dem Haar sofort mehr Feuchtigkeit, Glanz, Geschmeidigkeit, Seidigkeit, Frisierbarkeit, Spannkraft, Schutz vor Haarbruch, Hitzeschutz, UV-Schutz und leichten Halt verleihen.

Die Anwendung ist dabei ganz einfach: Nach dem Haarewaschen wird die Caviar CC Cream gleichmäßig im sauberen, handtuchtrockenen Haar verteilt. Anschließend kann das Haar wie gewünscht gestylt werden. Für ein perfektioniertes Frisuren-Finish ist es möglich, anschließend auch im trockenen Haar noch mal etwas von dem Produkt in Längen und Spitzen zu verteilen.

Haupt-Inhaltsstoffe der Alterna CC Cream sind Kaviar-Extrakte, die reichhaltig an Omega-2 Fettsäuren und Aminosäuren sind, und so dem Haar mehr Geschmeidigkeit verleihen und es noch schöner glänzen lassen. Vitamin C soll geschädigte Haare reparieren und vor freien Radikalen schützen. Eine Kombination aus Meersalzen (Seasilk) soll langfristig den Feuchtigkeitshaushalt der Haar regulieren und strapaziertes Haar reparieren. Ein geschütztes Enzym-Transportsystem (Enzymetherapy) soll die Aufnahme von essentiellen Wirkstoffen ermöglichen und für eine außerordentliche Keratinverbindung sorgen. Die geschütze Technologie Color Hold verspricht außerdem langanhaltenden Farbglanz.

Gedacht ist dieses Produkt vor allem für Frauen, die auf der Suche nach dem ultimativne, multitasking Wunderprodukt sind, das nicht nur jedes Haarbedürfnis befriedigt sondern außerdem noch die Stylingzeit verkürzt.

Die neue Alterna Caviar CC Cream hat einen Inhalt von 74 ml und soll ab Ende September bei Douglas und in exklusiven Friseursalons verkauft werden.

Für mich klingt das alles ja fast zu schön, um wahr zu sein. Dabei ist mir natürlich schon bewusst, dass hinter dem Begriff "CC Creme für die Haare"vor allem eine gute Marketing-Idee steht. Trotzdem reizt mich der Gedanke an so ein "Alleskönner-Produkt"für die Haare, und ich würde diese neue  Haarpflege von Alterna wirklich gern mal testen. Bei dem ja doch recht hohen Verkaufspreis werde ich es mir allerdings wahrscheinlich noch zweimal überlegen.

Habt Ihr schon Erfahrungen mit Alterna Haarpflegeprodukten gemacht? Und habt Ihr Tipps zu anderen "Alleskönner-Produkten", die ich vielleicht mal testen sollte?

Meine Previews, Reviews und Erfahrungsberichte zu den CC Hautpflege Cremes von Clinique und Balea könnt Ihr übrigens hier nachlesen:

Clinique Moisture Surge CC Cream - ab Mai 2013 exklusiv bei Douglas

Preview Balea Beauty Effect CC Cream - bin schon so gespannt

Review Balea Beauty Effect CC Cream - für mich leider nicht überzeugend

Montag, 19. August 2013

Testbericht ebelin Tiefenrein-Bürste und Vergleich zur Great Lengths Haarbürste für Haarverlängerungen

Wie schon in meinem letzten Post zum neuen ebelin Bürsten-Sortiment angekündigt, interessierte mich von allen neuen ebelin Haarbürsten am meisten die ebelin Tiefenreinbürste. Sie soll dank ihrer mikrofeinen Widlschweinborsten für seidig strahlenden Glanz sorgen und statische Aufladung verhindern. 

Der innovative Borstenbesatz mit den besonders dichten und reinen Wildschweinborsten soll dabei eine professionelle Tiefenreinigung ermöglichen und die Haare ganzheitlich von Gel-, Haarspray- und Festigerresten reinigen. Der Hersteller verspricht außerdem, dass die ebelin Tiefenreinbürste dank einer innovativen Kunststoff-Technologie ein ganz besonders geringes Eigengewicht hat.

Mich persönlich interessierte bei dieser Bürste aber am meisten, ob sie - wie von mir vermutet - auch zur Pflege von Haarverlängerungen geeignet sein kann. Für einen Preis von 7,95 Euro kaufte ich mir deshalb die Bürste in meiner dm Drogerie, sobald ich das neue ebelin Sortiment dort entdeckte und möchte Euch nun in diesem Review von meinen Erfahrungen damit berichten und auch ein paar Bilder zeigen:

Meine neue ebelin Professional Tiefenreinbürste
ebelin Professinal Tiefenreinbürste
Die ebelin Tiefenreinbürste ist gut verpackt und nach dem Auspacken fällt tatsächlich sofort auf, wie extrem leicht die Bürste ist. Etwas schmunzeln mußte ich allerdings über den kleinen, rechteckigen Schuztfolien-Aufkleber auf der Rückseite der Bürste. Damit soll wohl das Plastik vor Kratzern geschützt werden. Da die Bürste aber gut verpackt ist, und der Aufkleber auch nur einen Teil des Plastiks abdeckt, halte ich diese Schutzfolie für etwas überflüssig.

ebelin Tiefenreinbürste mit Schutzfolie
Die Borsten wirken wie schwarzummantelt mit einem inneren, helleren, braunen Kern, der in den Spitzen länger ist als der "Mantel". Die Borsten sind zwar flexibel aber nicht zu weich und meine Haare lassen sich auch mit meiner Haarverlängerung vom Ansatz mit den Bondings bis zu den Spitzen sehr gut durchkämmen, ohne an den Bondings zu reißen. Davon bin ich wirklich sehr positiv überrascht. Dabei liegt die Bürste trotz des geringen Gewichtes angenehm fest in der Hand.

Haarborsten der ebelin Tiefenrein Haarbürste
Als etwas störend empfinde ich allerdings, dass sich auf dieser Bürste neben den normalen Borsten auch einige widerspenstige "Kandidaten" befinden, die sich ringeln und deutlich länger sind als die normalen Borsten. Ein Beispiel dieser "Ringelborsten" in Großaufnahme sieht man auf diesem Foto unten. Es handelt sich bei der hellen "Ringelborste" nicht um ein vergessenes Haar, sondern um eine ganz feste und ziemlich harte Borste, die man auch nicht einfach so herauszupfen kann.

ebelin Tiefenreinbürste mit "Ringelborste"
Von diesen "Ringelborsten"gibt es auf meiner ebelin Bürste einige Exemplare. Ich weiss leider nicht, ob das ein generelles Qualitätsproblem ist, oder ob ich eine Bürste aus einer "Montagsproduktion" erwischt habe. Aber ich finde das schon etwas schade, denn sonst gefällt mir die ebelin Bürste wirklich sehr. Sie kommt zwar nicht ganz an meine geliebte Great Lengths Haarbürste speziell für Haarverlängerungen heran. Aber aus meiner Sicht könnte die ebelin Tiefenreinbürste eine gute, preisgünstige Alternative zur teuren Haarverlängerungs-Bürste sein oder eine schöne Ergänzung des eigenen Bürsten-Sortiments als Zweit- oder Dritt-Haarbürste.

ebelin Tiefenrein Haarbürste und Great Lengths Haarbürste im Vergleich

Meinen ausführlichen Testbericht zur Haarbürste von Great Lengths könnt Ihr übrigens hier nachlesen:

Mein Erfahrungsbericht Greatlengths Flachbürste

Habt Ihr schon mal Haarbürsten von ebelin gekauft? Wie waren Eure Erfahrungen mit den Haarbürsten?

Montag, 5. August 2013

Neu ab Mitte August 2013: 12 neue ebelin Haarbürsten, ein Carbonkamm und ein Mikrofaser-Haarturban

Neben den richtigen Haarpflegeprodukten wie z.B. Shampoo oder Haarkur sind für mich zur Haarpflege auch die richtigen Bürsten ganz wichtig. Deshalb fand ich den heutigen dm-Marken-Blog Newsletter mit der Ankündigung zu den neuen Haarbürsten von ebelin sehr interessant und möchte sie Euch hier gern genauer vorstellen.

Insgesamt kommen 12 neue ebelin Haarbürsten, die individuell auf die Bedürfnisse von unterschiedlichen Haartypen und Haarlängen abgestimmt sind. Außerdem wird es in dem neuen ebelin Sortiment noch einen Carbonkamm und einen Mikrofaser-Haarturban geben. Die neuen ebelin Produkte haben Preise zwischen 2,95 Euro und 9,95 Euro und sollen ab ca. Mitte August 2013 in den dm Filialen erhältlich sein.







Die neuen ebelin Professional Bürsten & Co.
Styling-Expertin
Stylingbürste
Die ebelin Professional Ultralight Stylingrundföhnbürste sorgt durch die innovative Anbringung der Borsten auf dem Keramikmantel und die eingearbeiteten Luftlöcher für ein professionelles Trocknen und Stylen der Haare beim Föhnen. Das Haar trocknet dank optimaler Luftzirkulation spürbar schneller und schonender. Wärmstens empfohlen!
Für kurzes sowie halblanges Haar und für jeden Haartyp geeignet.
 
5,95 €
 
 
Styling-Expertin
Stylingbürste Stay & Hold
Die ebelin Professional Ultralight Stylingrundföhnbürste Stay & Hold sorgt durch vier flexible Silikonstreifen für eine besonders gute Aufnahme von feinem halblangem und langem Haar und ermöglicht professionelles Trocknen und Stylen der Haare beim Föhnen. Die innovative Anbringung der Borsten auf dem Keramikmantel und die eingearbeiteten Luftlöcher lassen die Wärme des Föhns besser zirkulieren: Dies trägt zur schnellen und haarschonenden Trocknung bei. Wärmstens empfohlen!
Für jede Haarlänge und für jeden Haartyp geeignet.
 
7,95 €
Volumen- und Styling-Expertin
Volumen- & Stylingbürste
Die ebelin Professional Ultralight Volumen- und Stylingrundföhnbürste sorgt durch die innovative Anbringung der Borsten auf dem Keramikmantel und die eingearbeiteten Luftlöcher für ein professionelles Trocknen und Stylen der Haare beim Föhnen. Das Haar trocknet dank optimaler Luftzirkulation spürbar schneller und schonender. Styling & Volumen leicht gemacht!
Optimal für halblanges Haar und für jeden Haartyp geeignet.
 
6,95 €
Volumen-Expertin
Extravolumenbürste
Die ebelin Professional Ultralight Extravolumenrundföhnbürste sorgt durch die innovative Anbringung der Borsten auf dem Keramikmantel und die eingearbeiteten Luftlöcher für ein professionelles Trocknen und Stylen der Haare beim Föhnen. Das Haar
trocknet dank optimaler Luftzirkulation spürbar schneller und schonender. Extravolumen leicht gemacht!
Für halblanges sowie langes Haar und für jeden Haartyp geeignet.
 
7,95 €
Glanz- und Styling-Expertin
Glanz-Stylingbürste
Die ebelin Professional Glanz-Stylingbürste sorgt dank ihrer vertikal angeordneten Borstentechnologie für natürlich-seidigen Glanz. Die Struktur der Haaroberfläche wird geglättet und die Haare erhalten ein traumhaftes Volumen. Einfach glänzend!
Für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet.
 
6,95 €
Glanz-Expertin
Glanzföhnbürste
Die ebelin Professional Glanzföhnbürste sorgt dank ihrer vertikal angeordneten Borstentechnologie für natürlich-seidigen Glanz. Die Struktur der Haaroberfläche wird geglättet, die Haare erhalten ein traumhaftes Volumen und natürliche Wellen. Einfach glänzend!
Für halblanges sowie langes Haar und für jeden Haartyp geeignet.
 
6,95 €
Glanz-Expertin
Glanzbürste
Die ebelin Professional Ultralight Glanzbürste verleiht dem Haar durch ihre hochwertigen Borsten mit jedem Bürstenstrich natürlich-seidigen Glanz. Die Wildschweinborsten pflegen das Haar bis in die Spitzen. Einfach schön!
Für halblanges sowie langes Haar und für jeden Haartyp geeignet.
 
6,95 €
Glanz-Expertin
Glanzbürste
Die ebelin Professional Ultralight Glanzbürste verleiht dem Haar durch ihre hochwertigen Borsten mit jedem Bürstenstrich natürlich-seidigen Glanz. Einfach schön!
Für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet.
 
7,95 €
Glanz- und Tiefenreinigungs-Expertin
Tiefenreinbürste
Die ebelin Professional Ultralight Tiefenreinbürste sorgt dank ihrer mikrofeinen und besonders dichten Borsten für seidigen strahlenden Glanz. Der innovative Borstenbesatz ermöglicht eine professionelle Tiefenreinigung der Haare. Einfach glänzend!
Für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet.
 
7,95 €
Massage-Expertin
Massagebürste
Die ebelin Professional Ultralight Massagebürste bringt das Haar in Form und sorgt durch spezielle Wellnessborsten für eine wohltuende Kopfhautmassage. So angenehm!
Für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet.
 
6,95 €
Haarschutz-Engel
Haarschutzbürste
Die ebelin Professional Ultralight Haarschutzbürste Anti-Ziep sorgt mit einer innovativen Bürstentechnologie dafür, dass sich besonders feine, aber auch natur- oder dauergewellte Haare nicht zwischen Borsten und Bürstenkissen verfangen. Schluss mit Ziepen!
Für halblanges und langes Haar sowie für feines, dauergewelltes und naturgewelltes Haar geeignet.
 
7,95 €
Farb-Expertin
Colorschutzbürste
Die ebelin Professional Colorschutzbürste schützt und pflegt besodners coloriertes Haar. Hochwertige Ceramide in den Wildschweinborsten versorgen das Haar mit Feuchtigkeit, schließen die Haarstruktur und sorgen so für optimale Lichtreflexion und faszinierende Leuchtkraft. Strahlend schön!
Für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet, speziell auf die Bedürfnisse von coloriertem Haar abgestimmt.
 
5,95 €
Schopf-Artist
Carbonkamm
Der hochwertige ebelin Carbonkamm Styling-Bedingungen zuverlässig stand: Dank der ultraleichten, flexiblen und bruchfesten
Carbonfasern kann ihm selbst große Hitze nichts anhaben! Die ergonomisch abgerundeten Zähne sorgen dabei für ein
individuelles kopfhaut- und haarschonendes Kämmen. Auch fliegende Haare gehören aufgrund seiner antistatischen Wirkung der Vergangenheit an und machen damit das perfekte Styling zum Kinderspiel!
 
2,95€
Haarperfektionist
Mikrofaser-Haarturban
Der ebelin Mikrofaser-Haarturban wird nach dem sanften Frottieren um das Haar gewickelt und entzieht dank seiner saugfähigen
Mikrofasern dem Haar schnell und effektiv weitere Feuchtigkeit. Die schonende Trocknung verringert den Zeitaufwand für das Föhnen und sorgt für ein einfaches, unkompliziertes Styling. Das Haar wird zusätzlich vor langer und intensiver Föhnhitze geschützt und bewahrt so seinen natürlichen, seidigen Glanz. Dank seiner Passform sitzt der ebelin Mikrofaser-Haarturban optimal am Kopf ohne zu verrutschen – besonders praktisch.
 
9,95 €

Mein Fazit: Ich werde mir die neuen ebelin Produkte auf jeden Fall mal genauer anschauen. Dabei interessiert mich vor allem die Tiefenreinigungsbürste, die mir nach der ersten Optik und der Beschreibung eine auch sehr gut für Haarverlängerungen geeignete Bürste zu sein scheint. Die Haarschutzbürste sieht für mich aber auch ganz interessant aus. Sie erinnert mich auf dem Bild entfernt an die Funktionalität des Tangle Teezers. Und der Mikrofaser-Haarturban wäre ebenfalls etwas, das ich mir vielleicht mal kaufen würde.

Wie sieht es bei Euch aus? Sind für Euch interessant Produkte im neuen Haarbürsten-Sortiment von ebelin dabei? Oder habt Ihr schon Erfahrungen mit Haarbürsten von ebelin?

Meine aktuelle Lieblingsbürste ist zur Zeit übrigens die Great Lengths Flachbürste aus Holz, die ich sowohl in Originalgröße wie auch im Kleinformat für die Handtasche besitze. Meinen Testbericht dazu könnt Ihr hier nachlesen:

Testbericht Greatlengths Flachbürste